„Facebook ist nicht immer ein Segen für die offene Gesellschaft“ – WirtschaftsWoche


WirtschaftsWoche

„Facebook ist nicht immer ein Segen für die offene Gesellschaft
WirtschaftsWoche
… zeigt einmal mehr, wie abhängig wir alle von den US-amerikanischen Social-Media-Plattformen geworden sind. Facebook kann nach eigenem Gusto entscheiden, was wir in unseren Timelines sehen und was nicht – der Einfluss ist riesig und unkontrollierbar

und weitere »

Diese News stammen von:

http://www.wiwo.de/unternehmen/it/klaus-meier-facebook-ist-nicht-immer-ein-segen-fuer-die-offene-gesellschaft-/20842152.html

Diese News stammen von RSS Feeds von einem fremden Portal wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt.

Dank unserem Partner Powerblogger News und Perücken Düsseldorf